Kennen Sie schon unseren "Segensbaum"?

 

Ursula Krause, unsere ehrenamtliche Küsterin an St. Petri, hatte die Idee für einen Corona-Segensbaum.

 

Zusammen mit Ingo Nimtz hat sie ihn aufgestellt und über und über mit Segensprüchen geschmückt.

 

Sie sind herzlich eingeladen, in der St. Petri-Kirche zu verweilen, sich Zeit zur Besinnung oder für ein Gebet zu nehmen und einen Segensspruch vom Baum zu „pflücken“ – für sich oder zum Verschenken!

 

Bleiben Sie behütet!

 

     Wiebke Keller

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.