Liebe Jugendliche,

wir freuen uns über Euer Interesse am Konfirmandenunterricht in der Kirchengemeinde St. Petri!

 

Wenn Ihr Eure Konfirmation im Frühjahr 2023 feiern möchtet und dann 14 Jahre alt seid, laden wir Euch herzlich ein, sie mit dem gemeinsamen Unterricht vorzubereiten. Wir möchten Euch als Kirchengemeinde ein Stück auf Eurem Weg ins Erwachsenenleben begleiten und mit Euch den christlichen Glauben entdecken, leben und feiern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im festlichen Konfirmationsgottesdienst in der St. Petri-Kirche steht dann Euer Ja zur eigenen Taufe und der Segen Gottes für Euch im Mittelpunkt.

Wer noch nicht getauft ist, kann sich vor der Konfirmation taufen lassen.

 

Die Konfirmationsgottesdienste finden wahrscheinlich am 07. und am 14. Mai 2023 statt.

 

In der Zeit bis dahin gibt es ein Jahr lang wöchentliche Treffen im Gemeindehaus in der Ansveruskirche, eine Wochenendfreizeit, praktische Erfahrungen in der Gemeinde, Gottesdienstbesuche und gemeinsame Konfirmandentage.

Geplant ist auch, dass wir alle miteinander in der ersten Herbstferienwoche als Betreuer die Kinderbibelwoche mitgestalten.

 

Je nachdem, wie viele Jugendliche mitmachen möchten, planen wir je eine Gruppe am Dienstag- und eine am Donnerstagnachmittag, jeweils von 16-17.30 Uhr bzw. von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr.

 

Wir beginnen mit einem gemeinsamen 

Kennenlerntag am  Sonnabend, 21. Mai 2022 von 10 Uhr bis 15 Uhr

im Gemeindehaus der Ansveruskirche in der Mechower Straße.

 

Ein Anmeldeformular könnt ihr hier herunterladen: 

pdf.pngKonfirmandenAnmeldung23Beliebt
 

 

Wenn Ihr uns eine e-mail schreibt oder anruft, schicken wir Euch gerne ein Anmeldeformular zu und/oder beantworten weitere Fragen!

Ihr erreicht Frau Reiter, unsere Gemeindesekretärin, unter der Telefonnummer 891765 bzw. per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

und mich unter der Telefonnummer 8949638 oder per mail:

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!,

 

Eure Wiebke Keller

 

 

Zur gemeinsamen Zeit gehören nicht nur die Beschäftigung mit jahrhundertealten überlieferten biblischen Geschichten und Texten wie unserem Glaubensbekenntnis, sondern auch Kreativität und Spaß, Spiele und gemeinsames Lachen.

 

 

 

Der Konfirmanden-Jahrgang 2021/2022 hat für einen Wettbewerb als Projekt eine „Skulptur der Zuversicht“ für die Stadtkirche St. Petri entworfen.

 

 

 

An den Konfirmandentagen oder auf der Freizeit wird natürlich auch gemeinsam gegessen – im Unterricht reicht die Zeit leider meistens nur für Kekse…

 

 

 

Und für die festliche Konfirmation am Ende der Unterichtszeit in der Stadtkirche St. Petri suchen wir gemeinsam Euren Konfirmationsspruch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.